SV Alemannia Thalexweiler

16. Spieltag: DJK Ballweiler/W. – SV Alemannia 2:1

In einem hochklassigen Verbandsligaspiel verlor unsere 1. Mannschaft unglücklich und hat sich damit im Rennen um die Meisterschaft vorläufig verabschiedet. Von Beginn an entwickelte sich eine temporeiche Begegnung, die zunächst unsere Elf klar im Griff hatte. Gute Ballstaffetten kennzeichneten unser Spiel, doch die sich dadurch bietenden Gelegenheiten wurden nicht genutzt. Effektiver waren da hingegen die Gastgeber, die aus ihren 3 Chancen 2 Tore machten und zumindest in dieser Höhe zur Pause schmeichelhaft in Führung lagen. Nach einer kurzen Abtastphase zu Beginn der 2. Halbzeit nahm das Match dann wieder Fahrt auf und es kam zu einem offenen Schlagabtausch. Während die Caryot-Schützlinge nun mit Macht auf den Anschluss drängten, hatte die DJK einige gute Konterchancen. Als 10 Minuten vor dem Ende dann der Anschlusstreffer durch Andreas Caryot fiel, warfen unsere Mannen nun alles nach vorne. Doch der DJK-Torsteher sowie der leider ganz schwache Schiedsrichter (der dem Spiel zu keinem Zeitpunkt gewachsen war und auf beiden Seiten massenweise Fehlentscheidungen traf)  verhinderten den mehr als verdienten Ausgleichstreffer.Neues Bild

Updated: 19. November 2013 — 15:08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: