SV Alemannia Thalexweiler

14. Spieltag: SV Alemannia – DJK Bildstock 0:2

Eine bittere Heimniederlage gegen einen unmittelbaren Konkurrenten musste unsere 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende hinnehmen. Dass diese noch mehr als vermeidbar war, macht die Sache umso ärgerlicher. Von Beginn an übernahmen die Caryot-Schützlinge das Kommando und hatten das Spiel im Griff. Wie schon so oft, bekam man die Kugel aber nicht im gegnerischen Gehäuse unter und der Gegner kam mit einem abgefälschten Schuss zum schmeichelhaften Führungstreffer. Dieser lähmte unsere Elf zunächst und auf einmal dominierte die DJK die Partie, was kurz nach dem Wiederanpfiff sogar zum 0:2 führte. Erst jetzt wachten unsere Mannen auf und übernahmen wieder die Kontrolle. Doch leider wurden erneut allerbeste Chancen ausgelassen. Gleich 5 Hundertprozentige konnten nicht genutzt werden und so stand man am Ende gegen eine starke, aber keinesfalls bessere Bildstocker Mannschaft ohne Zähler da.Neues Bild (1)

Updated: 5. November 2013 — 12:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: