SV Alemannia Thalexweiler

11. Spieltag: FC Limbach – SV Alemannia 1:1

Nach 7 Siegen und 3 Niederlagen spielte unsere 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende zum ersten Mal in dieser Saison Unentschieden. Schon nach 3 Minuten leistete man sich einen katastrophalen Abspielfehler im Aufbauspiel, der auch postwendend zum Führungstreffer der Palatia führte. Nach einer weiteren guten Chance der Gastgeber war deren Pulver aber verschossen und unsere Elf kam nach etwa 25 Minuten endlich in die Partie. Der Ausgleichstreffer durch Jonas Hans war dann auch der logische Halbzeitstand. In der 2. Halbzeit setzte sich dann das Spiel so fort, unsere Elf diktierte das Geschehen und hatte auch mehrmals den Führungstreffer auf dem Fuss, doch man scheiterte am gut aufgelegten Torwart oder am eigenen Unvermögen. Auf der anderen Seite darf aber auch nicht unerwähnt bleiben, dass die Palatia die eine oder andere gute Konterchance hatte, die sie nicht verwerten konnte. So blieb es am Ende beim alles in allem verdienten Unentschieden, das letztlich keinem der Teams so richtig weiterhilft.Neues Bild

Updated: 15. Oktober 2013 — 08:54

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: