SV Alemannia Thalexweiler

1. Spieltag: SV Alemannia 2 – FC Wiesbach 2 2:2 (1:1)

Zum Saisonauftakt erreichte unsere Zweite ein Unentschieden gegen die Oberligareserve des FC Hertha Wiesbach. Die Gäste kamen zunächst besser in die Partie, konnten aber die sich bietenden Gelegenheiten nicht nutzen. Effektiver waren da unsere Mannen, die mit der ersten Chance auch gleich erfolgreich waren. Sören Fuchs traf mit einem 20-Meter-Kracher zum 1:0. Die Herthaner blieben weiter am Drücker und erarbeiteten sich weiter Chancen. Eine dieser Hochkaräter wurde dann auch zum 1:1-Halbzeitstand genutzt. Die zweite Halbzeit war dann etwas zerfahrener und lebte vorwiegend von der Spannung. Obwohl die Wiesbacher nach wie vor gefährlicher waren, hielt unsere Elf mit Kampf dagegen. Als Andreas Caryot dann einen Freistoßtreffer erzielte, schien sogar ein Dreier möglich, doch die Gäste kamen nur wenig später zum erneuten Ausgleich, der alles in allem auch gerecht war.Neues Bild (1)

Updated: 13. August 2013 — 14:03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: