SV Alemannia Thalexweiler

Zweite Mannschaft verliert in Bubach

Beim Nachbarn aus Bubach/Calmesweiler fing man sich erneut eine Niederlage und steckt nun schon mitten im Abstiegskampf. In der ersten Hälfte war unsere Elf eigentlich das bessere Team, versäumte es aber, die optische Überlegenheit in Zählbares umzusetzen. Wesentlich effektiver präsentierten sich die Einheimischen, die aus dem Nichts die Führung erzielten und sogar einen zweiten Treffer folgen ließen. So musste man zur Halbzeit einen vermeidbaren Rückstand hinnehmen und auf den zweiten Durchgang hoffen. Diese Hoffnung währte allerdings nicht lange, denn schon wenig später erhöhte der SVB auf 3:0 und ließ nur wenige Minuten später durch den dritten Standardtreffer das 4:0 folgen. Dies bedeutete natürlich die Entscheidung und unsere Mannen hatten nicht mehr die Kraft sich gegen die Niederlage aufzubäumen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
Updated: 1. Oktober 2015 — 10:18
SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
Return to Top ▲Return to Top ▲
%d Bloggern gefällt das: