SV Alemannia Thalexweiler

4. Spieltag: SV Alemannia – RSV Steinbach/D. 1 : 5 (0:2)

Die vielen Zuschauer sahen zwar kein hochklassiges, jedoch jederzeit unterhaltsames Derby. Der RSV stand zunächst in der der Defensive gut, so dass unsere Mannen etwa 20 Minunten brauchten, um sich Chancen zu erarbeiten. Dann ging es aber Schlag auf Schlag und bis zur Halbzeit nutzten die Alemannen nur 2 ihrer zahlreichen hochkarätigen Einschussmöglichkeiten zu Treffern durch Christian Steinhaus und Philipp Kirsch. Auch nach dem Wiederanpfiff setzte sich dies so fort. Zwar spielte man weiterhin ohne wirkliches Tempo, doch gegen sich tapfer wehrende Platzherren ergaben sich nach wie vor Chancen in Hülle in Fülle. Weitere Treffer von Björn Tarillon und Andreas Caryot (2) waren die logische Konsequenz. Das Highlight des Spiels folgte dann in der 90. Minute, als der RSV den verdienten Ehrentreffer erzielte und diesen wie die Meisterschaft feierte.Neues Bild (1)

Updated: 26. August 2013 — 20:07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: