SV Alemannia Thalexweiler

Saarlandpokal: Mit 2tem Anzug unglücklich ausgeschieden

Ohne Andres, Bollbach, Brill, Meier, Ugla, Wagner, Wolf, Zimmer und Tarillon hatte man eine blutjunge Truppe auf dem Platz, trotzte dem Süd-West-Verbandsligisten über lange Zeit. Als dann auch noch Flo Groß Mitte der ersten Hälfte verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, bezahlte man seine Unerfahrenheit mit einer unglücklichen Niederlage trotz 2:0-Halbzeitführung, die Philipp Zimmer mit 2 Treffer herausschoss. Kein Grund zum Grämen, Einsatz und Leistung stimmten und beim Ausfall von gleich 9 (!!!) Leistungsträgern war mit einem Weiterkommen nicht unbedingt zu rechnen.Beau

Updated: 25. September 2014 — 08:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: