SV Alemannia Thalexweiler

21. Spieltag: SC Olypia Calcio – SV Alemannia 2 3:1

Nach zuletzt drei Siegen in Folge hat es unsere Zweite wieder erwischt. Beim SC Olympia Calcio unterlag man nach schwacher Leistung letztendlich verdient. Zunächst sah es noch ganz gut aus, denn es schien, dass man die Leistung der letzten Wochen fortsetzen könnte. Doch nach dem Führungstreffer durch Sven Ludwig riss unverständlicherweise der Faden. Nur wenige Minuten später musste man den Ausgleich schlucken und fortan ging fast nichts mehr. Die Hausherren spielten jetzt auch nicht gerade überragend, so dass sich ein müder Sommerkick entwickelte und das Spiel mit zunehmender Spieldauer immer schlechter wurde. Leider betraf das aber auch unsere Akteure, und so kam es, wie es kommen mußte. Binnen 3 Minuten wurde die Partie durch zwei weitere Treffer der Italiener entschieden. Unsere Elf konnte dann in der Schlussviertelstunde nicht mehr die notwendige Kraft aufwenden, dem Spiel noch eine Wende zu geben, und so unterlag man am Ende gegen einen keinesfalls übermächtigen Gegner mit 1:3-Toren.2.mannschaft

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
Updated: 2. April 2014 — 08:22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
Return to Top ▲Return to Top ▲
%d Bloggern gefällt das: