SV Alemannia Thalexweiler

Zweite stürzt den Spitzenreiter

In einem in der Schlussphase dramatischen Spiel schlägt unsere 2. Mannschaft den Spitzenreiter aus Kutzhof nicht unverdient mit 3:2-Toren. Die Treffer markierten Florian Schöner und Max Kühn (2).Kutzhof

Updated: 22. September 2014 — 14:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: