SV Alemannia Thalexweiler

Kategorie: Archiv Erste 12/13

Archiv Erste 12/13

17. Spieltag: SV Bliesmengen/B – SV Alemannia 1:1

Die Tatsache, dass bei Abpfiff des Nachholspieles des 17. Spieltages ganze 5 Akteure, die ihr Saisondebüt in der 1. Mannschaft gegeben hatten, auf dem Platz standen, verdeutlicht, wie es um die derzeitige Personalsituation bei uns bestellt ist. Von Beginn an waren die Einheimischen das agilere Team, das allerdings ausschließlich mit langen Bällen operierte. Der Führungstreffer […]

16. Spieltag: SV Alemannia – SV Einöd/Ingwlr. 2:0

Gegen die abstiegsbedrohten Gäste gelang unserer Elf mit dem 4. Sieg in Folge ein Arbeitssieg. Die Caryot-Schützlinge begannen die Partie konzentriert und waren bestrebt, frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Dies sollte auch gelingen, denn Max Herrmann gelang nach 10 Minuten mit einem herrlichen Schlenzer in den Winkel die frühe Führung. Nur 5 Minuten später […]

15. Spieltag: SV Alemannia – SV Merchweiler 3:0

Mit einer Klasse-Leistung schickte unsere Alemannia den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer mit einer 3:0-Packung nach Hause. Aufgrund der gezeigten Leistungen wäre ein höherer Sieg durchaus im Bereich des Möglichen gewesen. Von Beginn an zeigten sich die Caryot-Schützlingen hellwach und hätten in der ersten halben Stunde nach einer Vielzahl von klarsten Chancen die Partie bereits entscheiden […]

14. Spieltag: SV Humes – SV Alemannia 3:5

Nach 2 Auswärtsniederlagen in Folge fand unsere 1. Mannschaft auch auf fremden Platz wieder in die Erfolgsspur zurück und siegte beim abstiegsbedrohten SV Humes verdient mit 5:3-Toren. Von Beginn an war man Herr im Hause und dominierte den Gegner nach Belieben. Die 3:0-Führung zur Pause nach Treffern von Christopher Linn, Benjamin Bollbach und Max Herrmann […]

13. Spieltag: SV Alemannia – FC Freisen 5:1

Mit einem 5:1-Sieg beendete unsere 1. Mannschaft die Negativserie der letzten Wochen und kann nun wieder auf eine bessere Platzierung hoffen. Zunächst sah es jedoch nicht nach einem Kantersieg aus, denn beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. Allerdings war das Niveau überschaubar, denn beiden Teams war eine Verunsicherung aufgrund der zuletzt schwachen Vorstellungen deutlich anzumerken. […]

11. Spieltag: SV Alemannia – VfB Theley 1:1

In einem schwachen Spiel kam unsere 1. Mannschaft gegen den Lokalrivalen aus Theley nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Dabei fing die Begegnung recht vielversprechend an, denn unsere Mannen diktierten eine halbe Stunde lang das Geschehen, hatten alles im Griff und führten bis dahin durch einen schönen Kopfballtreffer von Tobias Zimmer mit 1:0. Als dieser dann […]

10. Spieltag: SV Habach – SV Alemannia 6:0

Im Derby gegen den SV Habach erwischte unsere Elf einen rabenschwarzen Tag und unterlag verdient, wenn auch um einige Tore zu hoch. Dem Gastgeber gelang an diesem Tage alles, während unsere Elf weit unter ihren Möglichkeiten blieb. Bereits nach 7 Minuten gelang dem SVH der Führungstreffer, den Christopher Linn wenig später ausgleichen konnte. Doch das […]

9. Spieltag: SV Alemannia – DJK Ballweiler/W. 5:0

Mit einer der bislang besten Saisonleistungen bezwang unsere 1. Mannschaft die DJK Ballweiler/Wecklingen verdient mit 5:0-Toren. Zunächst sah es allerdings nicht nach einem Kantersieg aus, denn die Gäste standen hinten gut und ließen nichts zu. Doch dann drehte der an diesem Tage nicht zu haltende Christopher Linn mächtig auf. Nachdem er Mitte der ersten Halbzeit […]

7. Spieltag: SV Alemannia – DJK Bildstock 1:4

Nach dreizehn Spielen ohne Niederlage hat es unsere Alemannia wieder erwischt. Die 1:4-Niederlage gegen den bislang stärksten Gegner war zwar verdient, wenngleich sie zu hoch ausfiel. Die aggressiven Gäste zeigten von Beginn an, dass sie gewillt waren, etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen; unser Elf fehlte es im Gegensatz zum Primstal-Spiel vom vergangenen Montag […]

6. Spieltag: SV Alemannia – VfL Primstal 2:0

600 Zuschauer bildeten am späten Montag Abend eine würdige Kulisse für das Spitzenspiel der Verbandsliga Nordost. Sie sollten ihr Kommen nicht bereuen, denn sie sahen eine rassige und temporeiche Partie, in der die Gäste aus Primstal nach einer ausgeglichenen ersten Viertelstunde das Kommando übernahmen. Diese optische Überlegenheit wussten sie gegen eine sicher stehende Alemannen-Abwehr aber […]

SV Alemannia Thalexweiler © 2015 Frontier Theme
Return to Top ▲Return to Top ▲